Schlechteste Bloggerin ever :'D

Nach diesen zwei Monaten Blog-Pause habe ich echt überlegt, ob es sich lohnt, noch weiter hier reinzuschreiben. :D Tut mir wirklich wahnsinnig Leid, Leute, wirklich! 

Es ist wieder so unglaublich viel passiert und es ist eigentlich unmöglich, das hier alles zusammenzufassen. Ich verschaffe Euch jetzt also nur einen gaaaanz groben Überblick über alles:

 

Erst mal zur Arbeit: Es ist immer noch absolut BOMBE. Es macht nicht nur Spaß, sondern ist für die anderen, die Kinder und auch mich eine totale Bereicherung. Letztens kriegten wir (die FSJler) und zahlreiche andere (Lehrer, Polizisten, etc.) die Ausbildung für "Zammgrauft" von zwei Polizisten und sind nun also in der Lage, den Kurs komplett alleine durchzuführen. Natürlich wird trotzdem noch immer ein Polizist dabei sein, aber wir können die Leitung übernehmen.

Außerhalb von vielen Verantslatungen etc., die wir besuchten, kam auch Alexandra, eine Bewerberin fürs FSJ nächstes Jahr zu uns und stellte sich vor. Für drei Tage wohnte sie mit in unserer WG und es war echt cool, die kennenzulernen.  

Arbeiten ist bereits total zum Alltag geworden, genau wie die ganzen Arbeiten, die man im Haushalt erledigen muss.

Mit Sini, Jan und Dabor verstehe ich mich nach wie vor super und es wird einfach immer besser mit ihnen. ♥ Allerdings wächst mit der Zeit immer mehr meine Angst vor der Frage, wie es dann nach dem FSJ wird, da ich mir weder über den weiteren Verlauf meines Lebens noch über den der anderen bewusst bin.

 Naja.. Übrigens war ich in der letzten Zeit auch mal zu Hause und habe viele von Euch wiedergetroffen, was ich echt total hammer fand. In meinem straffen Zeitplan konnte ich leider nicht viel Zeit in Orschel verbringen, aber die, in der ich da war, habe ich in vollsten Zügen genossen.

Des weiteren habe ich wieder mal seeehr viele neue Leute kennengelernt, auch viele Kinder, mit denen wir uns sehr gut verstehen. Letzten Freitag war im Place2be, also in unserem Jugendzentrum, die erste Friday Night. Ingesamt waren es ca. 40 Jugendliche und es war ein sehr schöner Abend mit Konzert, Essen und vieeel Spaß. )

Falls Ihr mir auf Instagram folgt, werdet ihr gemerkt haben, dass das die einzige Stelle ist, wo ich wirklich regelmäßig etwas poste, also abboniert mich am besten da, damit ihr nicht wieder eeewig auf den nächsten Eintrag warten müsst. :P  -->  zita.jacksmannequin

 

So, muss jetzt aber schon wieder los (stressiger Alltag :D ♥&hearts, bis bald, meine Lieben ! Hab euch lieb :*

 

Eure Zita ♥ 

30.11.14 13:58, kommentieren

Ein sonniger Tag an der Residenz mit meinen Schatziiiis :D ♥

12.10.14 16:37, kommentieren